Marktplatz mit Häuserzeile und RathausWihaDuktMuldenbrückeAutobahnbrücke
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Buchpräsentation

Am 13.12.2022 findet um 17:00 Uhr eine Buchpräsentation zur Geschichte von Sachsens erster und zugleich längster Schmalspurbahn im Alten Bahnhof in Wilkau-Haßlau statt.

Das umfassend und sehr attraktiv bebilderte Buch berichtet über Planung, Bau, Eröffnung, Betrieb und Lokeinsatz sowie die Betriebsstellen und die mehr als 40 Anschlüsse. Eigene Kapitel informieren über die nicht ausgeführte Umspurung und den Bau einer Talsperre mit Hilfe dampfgeführter Feldbahnzüge – das Baumaterial brachte die Staatsbahn ins Westerzgebirge.
Nach 96 Jahren endet am 30. April 1977 der Betrieb auf der am 17. Oktober 1881 eröffneten Linie. Doch es sollte nicht das endgültige Ende sein. Ab 1991 wurde die schon gut 10 Jahre alte Idee einer Museumsbahnstrecke zwischen Schönheide Mitte und der Bürstenfabrik Stützengrün umgesetzt und inzwischen viele Jahre ein Anziehungspunkt auf 4,5 km. Aber auch in Schönheide Süd und in Carlsfeld liegen wieder Schmalspurbahngleise auf denen Dampflokmotiven zu Festivals im Einsatz sind.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Wilkau-Haßlau
Mi, 23. November 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Grundstück zu verkaufen